DR-WALTER Versicherung

DR-WALTER (PROTRIP WORLD) Auslandsversicherung

Auslandskrankenversicherung

ab
24,90 €
pro Monat
Fragen zu dieser Reiseversicherung?

Tel. 0351 / 8328830 (Mo. - Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 17.00 Uhr)
Tarif:
Für Deutsche im Ausland (Outgoing)
Produkt:
Langzeit Auslandsversicherung
Einzelreise / Jahrespolice:
Reiseversicherung für eine einzelne Reise
Max. Reisedauer:
bis 24 Monate (2 Jahre)
Geltungsbereich:
Weltweit mit / ohne USA + Kanada
Heimaturlaub:
Heimaturlaub bis 6 Wochen mitversichert
Reiseart:
Gültig für Studenten, Praktikanten, Work & Travel, Doktoranden, Au-Pair, u.w.
Altersgrenzen:
Bis zum 39. Lebensjahr buchbar
Selbstbeteiligung:
Wahlweise mit / ohne Selbstbehalt buchbar
Testurteil:
Keine Angaben
Krankenrücktransport:
Medizinisch sinnvoller + vertretbarer Rücktransport inkl.
Zusatzleistungen:
Reise-Haftpflicht, Unfall, Gepäck + Assistance inklusive
Abschlussfrist:
Der Abschluss der Versicherung erfolgt vor Ausreise für die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes bzw. bis zu einem Monat nach Ausreise für die restliche Zeit des Auslandsaufenthaltes.
Verlängerungsoption:
Vertragsverlängerung innerhalb der Höchstversicherungsdauer möglich
Zahlungsart:
Monatlich, einmalig per Kreditkarte, SEPA-LEV, Online-Bezahlsystem
Beitrag für Familien / Senioren:
kein Angebot
Mindestprämie:
1 Monat Vertragslaufzeit
Leistungen im Überblick PROTRIP-WORLD
Auslandskrankenversicherung  
Selbstbehalt je Versicherungsfall (sofern Variante mit Selbstbehalt gewählt) 50 €
Selbstbeteiligung nur für USA-Reisen: bei Behandlung im Emergency Room; entfällt bei medizinischer Notwendigkeit bzw. bei nachfolgendem stationären Aufenthalt 250 €
Ambulante ärztliche Heilbehandlung 100%
Stationäre Heilbehandlung einschließlich Operationen 100%
Versorgung mit Arznei-, Verbands-, Heil- und Hilfsmitteln 100%
Schmerzstillende Zahnbehandlung, einschließlich Zahnfüllungen in einfacher Ausfertigung, sowie Reparaturen von Zahnersatz und Zahnprothesen pro Fall bis 500 €
Medizinisch notwendige zahnärztliche Behandlung aufgrund eines Unfalles bis 1.000 €
Ambulante Erstbehandlung psychischer Erkrankungen bis 1.500 €
Stationäre Notfallbehandlung bei erstmals auftretenden geistigen und seelischen Störungen bis 20.000 €
Transportkosten zum nächstgelegenen Krankenhaus (z.B. mit Ambulanzfahrzeugen) 100%
medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport an den Wohnort der versicherten Person im Heimatland 100%
Überführungskosten der sterblichen Überreste der versicherten Person 100%
Unbegrenzte Nachleistung bei Verlängerung des Auslandsaufenthaltes aus medizinischen Gründen 100%
Schutz im Heimatland bei Unterbrechung des Auslandsaufenthaltes bis 6 Wochen
   
Haftpflichtversicherung sofern vereinbart
Selbstbehalt bei Haftpflichtschäden pro Schadensfall 100 €
Privathaftpflichtversicherung inklusive "Berufs-"Haftpflicht für Au-pairs, pauschal für Personen- und/oder Sachschäden bis 1.000.000 €
Sachschäden am unbeweglichen Eigentum der Gastfamilie bis 1.000.000 €
Mietsachschäden bis 100.000 €
Haftpflichtschäden, die in Ausführung einer Praktikumstätigkeit verursacht werden bis 10.000 €
   
Unfallversicherung sofern vereinbart
Kapitalzahlung bei Unfalltod 10.000 €
Invaliditätssumme 30.000 €
Invaliditätsstaffel 350%
Kapitalzahlung bei 100 % Unfallinvalidität 105.000 €
Bergungskosten 25.000 €
Unfallbedingte kosmetische Operationen 10.000 €
   
Assistanceversicherung sofern vereinbart
Hilfe bei Verlust von Zahlungsmitteln ja
Hilfe bei Verlust von Reisedokumenten ja
Hilfe bei Strafverfolgungsmaßnahmen ja
Heimreise im Notfall ja
Anreise einer Vertrauensperson im Notfall pro Schadensfall bis 4.000 €
   
Reisegepäckversicherung sofern vereinbart
Selbstbehalt bei Reisegepäckschäden pro Schadensfall 50 €
Versicherungssumme 2.000 €
Mitversichert sind Schäden an Pelzen, Schmucksachen und Gegenständen aus Edelmetall, Laptops sowie Foto-, Filmapparaten und tragbaren Videosystemen, jeweils mit Zubehör. Hierfür ist die Ersatzpflicht je Versicherungsfall begrenzt auf höchstens 50 % der Versicherungssumme
PROTRIP-WORLD Auslandskrankenversicherung
Monatliche Prämien Max. Reisedauer Alter Mit Selbstbehalt Ohne Selbstbehalt
Von Europa nach Europa 2 Jahre bis 39 Jahre 24,90 € 27,60 €
Weltweit ohne USA und Kanada 31,20 € 35,40 €
Weltweit mit USA und Kanada 57,90 € 63,30 €
Ergänzung (Haftpflicht-, Unfall-, Gepäck- und Assistanceversicherung) 6,60 €

Für den Vertragsabschluss beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Versicherbarer Personenkreis:
Um sich über PROTRIP-WORLD versichern zu können, muss der Hauptzweck Ihres Auslandsaufenthaltes die Weiterbildung im Ausland sein. Als Weiterbildung zählt die Teilnahme an einem Auslandsprogramm als Au-Pair, Freiwilliger, Highschool- und Work-and-Travel-Teilnehmer, Praktikant, Sprach- und Austauschschüler, Student und Doktorand oder als Teilnehmer an sonstigen Bildungs- und Kulturaustausch-Programmen

Voraussetzungen:
Sie sind bei Vertragsbeginn nicht älter als 39 Jahre.
Sie gehören zum unten genannten Kreis der versicherbaren Personen
Ihr Auslandsaufenthalt dauert nicht länger als 24 Monate
Der Abschluss der Versicherung erfolgt vor Ausreise für die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes bzw. bis zu einem Monat nach Ausreise für die restliche Zeit des Auslandsaufenthaltes

Versicherungsschutz im Heimatland:
Bei Unterbrechung der Reise ist ein Heimataufenthalt bis 6 Wochen mitversichert. Auch mehrere Heimataufenthalte sind möglich, wenn die Gesamtdauer 6 Wochen nicht übersteigt. Es besteht Versicherungsschutz für Kosten, die infolge eines Unfalls oder einer neu und akut aufgetretenen Krankheit entstehen. Ein Heimataufenthalt am Ende des Versicherungszeitraumes gilt nicht als Reiseunterbrechung. In diesem Fall endet die Versicherung mit Ihrer Rückkehr in das Heimatland.

Selbstbeteiligung:
Bei PROTRIP-WORLD können Sie wählen, ob Sie die Auslandskrankenversicherung ohne Selbstbehalt oder mit 50 € Selbstbehalt pro Versicherungsfall wünschen.

Abschlusshinweise:
Der Abschluss der Versicherung erfolgt vor Ausreise für die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes bzw. bis zu einem Monat nach Ausreise für die restliche Zeit des Auslandsaufenthaltes.

Zahlweise:
Der Beitrag für diese Versicherungen ist bei Abschluss für die gesamte Versicherungsdauer zu zahlen. Der Kunde kann zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:
a) Kreditkarte (Einmalzahlung): Maestro, Mastercard, Visa, JCB, Diners, Discover oder American Express;
b) SEPA-Lastschriftverfahren (Einmalzahlung oder bei Konten in Deutschland oder Österreich monatliche Zahlung);
c) Online-Bezahlsystem (Einmalzahlung): eps, Klarna/SOFORT Überweisung, iDEAL oder PayPal.

Der Beitrag richtet sich nach der Dauer der Reise. Reisen Sie früher zurück als erwartet, reicht ein Anruf oder eine E-Mail, um taggenau abzurechnen. Sie zahlen nur für den tatsächlichen Versicherungszeitraum. Für die Erstattung fallen keine Verwaltungsgebühren an.

Die wichtigsten Reiseversicherungsvergleiche

Reisekrankenversicherung
Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Alle Produkte

Bewertungen - Transparenz ist uns wichtig

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr...