DRV24 - Deutsche Reiseversicherung

Deutsche Reiseversicherung Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruch ohne Selbstbehalt

Reiserücktrittsversicherung

ab
25,00 €
einmalig
Sie haben Fragen zu dieser Reiseversicherung?

Tel. 0351 / 8328830 (Mo. - Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 17.00 Uhr)
Tarif:
Tarif für Deutsche im Ausland (Outgoing)
Produkt:
Reiserücktrittskostenversicherung
Reiseabbruch:
Mit Reiseabbruchversicherung
Einzelreise / Jahrespolice:
Reiseversicherung für eine einzelne Reise
Max. Reisedauer:
bis 31 Tage
Geltungsbereich:
Weltweit - mit USA + Kanada
Reiseart:
Gültig für Privat- und Geschäftsreisen
Altersgrenzen:
Prämienstaffelung: bis 64 J. / ab 64 J.
Max. Reisepreis:
bis 10.000 € Reisepreis buchbar
Selbstbeteiligung:
Ohne Selbstbehalt
Testurteil:
Keine Angaben
Abschlussfrist:
Der Versicherungsschutz muss spätestens 30 Tage vor Reiseantritt abgeschlossen werden. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Vertrag innerhalb von 5 Tagen nach dem Tag der Reisebuchung abgeschlossen werden.
Verlängerungsoption:
Ohne Verlängerungsoption
Zahlungsart:
Einmalig per Lastschrift
Mindestprämie:
25,00 €
Leistungen im ÜberblickDeutsche Reiseversicherung DRV24
Selbstbehalt ohne Selbstbehalt
Versicherte Leistungen:  
Entschädigung bei Stornierung der Reise  
Entschädigung bei verspätetem Reiseantritt  
Entschädigung bei Verspätung während der Hinreise  
Erstattung der Umbuchungsgebühren  
Erstattung eines etwaig anfallenden Vermittlerentgeltes, sofern dieses im versicherten Reisepreis berücksichtigt wurde je Person bis max. 100 €
Versicherte Ereignisse:  
Tod  
schwere Unfallverletzung  
unerwartete schwere Erkrankung  
Schwangerschaft und Schwangerschaftskomplikationen  
Impfunverträglichkeit  
Termin für eine Transplantation  
Termin zur Spende von Organen oder Geweben (z.B. Knochenmark)  
Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken  
Terroranschlag in einem der in der Reisebuchung genannten Urlaubsländer innerhalb von 14 Tagen vor dem in der Reisebuchung genannten Reisebeginn im Umkreis von 200 km von einer gebuchten Unterkunft  
Schaden am Eigentum durch Feuer, Elementarereignisse oder Straftat eines Dritten, sofern der Schaden erheblich oder die Anwesenheit der versicherten Person bzw. einer mitreisenden Risikoperson zur Schadensfeststellung erforderlich ist  
Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund einer unerwarteten betriebsbedingten Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber  
Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses einschließlich Arbeitsplatzwechsel  
Anordnung von konjunkturbedingter Kurzarbeit durch den Arbeitgeber für einen Zeitraum von mindestens 3 aufeinanderfolgenden Monaten; außerdem eine Reduzierung des regelmäßigen monatlichen Bruttoentgeltes um mindestens 35 %  
Einberufung zu einer Wehrübung  
Wiederholung einer nicht bestandenen Prüfung an einer Schule / Universität, sofern der Termin für die Wiederholungsprüfung unerwartet in die versicherte Reisezeit fällt oder innerhalb von 14 Tagen nach planmäßigem Reiseende stattfinden soll  
bei Klassenfahrtenn: endgültiger Austritt aus dem Klassenverband vor Beginn der versicherten Reise, z. B. wegen Schulwechsels oder Nichtversetzung in die nächst höhere Klasse  
Einreichung der Scheidungsklage beim zuständigen Gericht (bei einvernehmlicher Trennung der bei Gericht eingereichte Antrag) unmittelbar vor einer gemeinsamen Reise mit Ihrem Ehepartner  
   
VERSPÄTUNGS- UND UMBUCHUNGSSCHUTZ  
Alternativ zur Stornierung einer Reise erstattet der Versicherer
 
die entstehenden Gebühren für eine Umbuchung der gesamten Reise der versicherten Person bis zur Höhe der Stornokosten, die bei unverzüglicher Stornierung der Reise angefallen wären.  
die nachgewiesenen Mehrkosten einer verspäteten Hinreise bis zur Höhe der Stornokosten, die bei unverzüglicher Stornierung der Reise angefallen wären. Bei der Erstattung wird auf die ursprünglich gebuchte Art und Qualität der Hinreise abgestellt, geleistet wird maximal bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.  
die Mehrkosten der Hinreise entsprechend der ursprünglich gebuchten Art und Qualität, wenn die versicherte Person infolge der Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mindestens zwei Stunden (hierbei wird auf die verspätete Ankunft am Zielort abgestellt) ein Anschlussverkehrsmittel versäumt und deshalb die Hinreise verspätet fortsetzen muss - je Versicherungsfall bis zu 1.500 €
die nachgewiesenen Kosten für notwendige und angemessene Aufwendungen (Verpflegung und Unterkunft), wenn die Hinreise der versicherten Person sich wegen einer Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels um mindestens zwei Stunden verzögert - je Versicherungsfall bis zu 150 €

Maßgeblich für den Umfang des Versicherungsschutzes sind die Inhalte der Versicherungsbedingungen (VB DRV24 2016) und des Versicherungsscheins.
 Deutsche Reiseversicherung - Einzel-Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt
Einmalbeitrag: Einzelperson(en) / Familie (bis 6 Pers.) / Mehrere Einzelpersonen (max. 4)
  DRV24
  Mit Reiseabbruch
Reisepreis bis bis 64 Jahre ab 64 Jahre
100 € 25,00 € 25,00 €
200 € 25,00 € 25,00 €
300 € 25,00 € 25,00 €
400 € 25,00 € 25,00 €
500 € 25,00 € 25,00 €
1.000 € 36,10 € 45,80 €
1.500 € 54,15 € 68,70 €
2.000 € 70,00 € 87,80 €
3.000 € 96,00 € 115,20 €
4.000 € 121,60 € 161,20 €
5.000 € 165,00 € 201,50 €
6.000 € 216,60 € 252,60 €
7.000 € 256,20 € 307,30 €
8.000 € 317,60 € 351,20 €
9.000 € 378,90 € 428,40 €
10.000 € 421,00 € 476,00 €

Die Preisangaben sind Richtwerte. Die Prämie wird exakt nach dem genauen Reisepreis berechnet. (Bsp. Gesamtreisepreis 1.180 € entspricht einem Einmalbeitrag von 42,60 €)

Für den Vertragsabschluss beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Voraussetzungen:
-
Versichern können sich Einzelpersonen, Familien und Gruppen bis zu 4 Personen
-
Privat- und Geschäftsreisen sind bis zu jeweils 31 Tagen versichert

Familientarif:
Im Familientarif sind Sie und Ihr Partner versichert. Darüber hinaus gilt der Versicherungsschutz für bis zu insgesamt sieben Kinder von Ihnen oder Ihrem Partner. Pflegekinder gelten ebenfalls als Kinder. Alle Personen müssen einen gemeinsamen Wohnsitz haben.


Reisen im Sinne dieser Versicherungsbedingungen:
Als Reise im Sinne unserer Versicherungsbedingungen gelten grundsätzlich alle privaten und beruflich veranlassten Reisen, unabhängig vom Reiseziel. Voraussetzung für die Reise ist, dass Sie ein Transportmittel oder eine Unterkunft gebucht haben. Fahrten zwischen Ihrem ständigen Wohnsitz und Ihrer Arbeitsstätte gelten nicht als Reise.
In der Einzelversicherung sind Privat- und Geschäftsreisen bis 31 Tage versicherbar.

Abschlussfrist:
Sie können die Versicherung jederzeit bis 30 Tage vor dem planmäßigen Reiseantritt abschließen. Liegen zwischen dem Abschluss des Vertrages und dem Reisebeginn weniger als 30 Tage, ist der Abschluss der Versicherung bis zu 5 Tage nach Buchung möglich.
Um die Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, benötigen Sie sowie alle Mitversicherten einen Wohnsitz in Deutschland.
Sie können nur Reisen, die in Deutschland beginnen, bei der Deutschen Reiseversicherung versichern.

Die wichtigsten Reiseversicherungsvergleiche

Reisekrankenversicherung
Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Alle Produkte
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr...