Allianz Travel Versicherung

Allianz Travel (YoungTravel Work & Learn) Auslandsschutz

Auslandskrankenversicherung

ab
1,25 €
pro Tag

Fragen zur ELVIA YoungTravel Work&Learn Reiseversicherung?

Tel. 0351 / 8328830 (Mo. - Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 17.00 Uhr)

Tarif:
Für Deutsche im Ausland (Outgoing)
Produkt:
Langzeit Auslandsversicherung
Einzelreise / Jahrespolice:
Reiseversicherung für eine einzelne Reise
Max. Reisedauer:
24 Monate
Geltungsbereich:
Weltweit mit / ohne USA + Kanada
Heimaturlaub:
Heimaturlaub bis 6 Wochen pro Jahr mitversichert
Reiseart:
Gültig für alle Reisearten (Privatreisen, Bildungsreisen, Geschäftsreisen)
Altersgrenzen:
mind. 14 Jahre / max. bis 50 Jahre
Selbstbeteiligung:
100,00 € SB je Versicherungsfall
Testurteil:
Keine Angaben
Krankenrücktransport:
Medizinisch sinnvoller + vertretbarer Rücktransport inkl.
Zusatzleistungen:
Optional Unfall-, Reisegepäck-, Rücktritt-, Reiseabbruch
Abschlussfrist:
Bis zum Abreisetag möglich
Verlängerungsoption:
Verlängerungen nur auf Anfrage und Kulanzprüfung möglich
Zahlungsart:
Einmalig per Lastschrift / Kreditkarte
Beitrag für Familien / Senioren:
Kein Angebot
Mindestprämie:
zwei Reisemonate
Leistungen im Überblick Allianz Travel YoungTravel Work&Learn
LEISTUNGSPAKETE
VARIANTE 1
Reisekrankenversicherung
VARIANTE 2
Reisekrankenversicherung + Travel-Assistance + Reiseunfall-Versicherung
VARIANTE 3
Reisekrankenversicherung + Travel-Assistance + Reiseunfall-Versicherung + Reisegepäck-Versicherung
REISE-KRANKENVERSICHERUNG inklusive
Selbstbeteiligung je Person bei jedem versicherten Ereignis, sofern sich nicht ein anderer Kostenträger an den Aufwendungen beteiligt ist 100 €
Heilbehandlung bei auf der Reise im Ausland akut eintretenden Krankheiten und Unfällen 100%
Notwendige ärztliche Behandlung (ambulant oder stationär) einschließlich unaufschiebbarer Operationen 100%
Heilbehandlungen und Arzneimittel, die der versicherten Person ärztlich verordnet wurden 100%
Schmerzstillende Zahnbehandlung 100%
Medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport (Ambulanz-Flugzeug) 100%
Rettungs- und Bergungskosten 5.000 €
KRANKEN-RÜCKTRANSPORT inklusive
REISE-GEPÄCKVERSICHERUNG optional
Selbstbeteiligung je Schadenfall 25 €
Versicherungssumme je Schadenfall 3.000 €
Versicherungssumme bei Gepäckverspätung je Schadenfall 300 €
REISE-UNFALLVERSICHERUNG optional
Selbstbeteiligung im Versicherungsfall Ohne SB
bei Tod 20.000 €
bei Invalidität 40.000 €
Allianz Travel Work&Travel - Tarifvariante Reisedauer Alter Selbstbehalt Tagesbeitrag Geltungsbereich
Variante 1
Reisekrankenversicherung
1.-24. Monat 14 bis 39 J. Kranken: 100 €, Gepäck: 25 €, Rücktritt: 20%, mind. 100 € 1,25 € Weltweit
ohne USA / Kanada
Variante 2
Reisekranken- + Assistance- + Unfallversicherung
1,45 €
Variante 3 Reisekranken- + Assistance- + Unfallversicherung + Reisegepäckversicherung 1,75 €
Variante 1
Reisekranken + Assistance
1.-24. Monat 14 bis 39 J. Kranken: 100 €, Gepäck: 25 €, Rücktritt: 20%, mind. 100 € 2,10 € Weltweit
inklusive USA / Kanada
Variante 2
Reisekranken + Assistance + Unfallversicherung
2,45 €
Variante 3 Reisekranken + Assistance + Unfallversicherung + Reisegepäckversicherung 2,95 €

Reiseart:
gültig für alle Reisearten - auch Geschäftsreisen

Maximales Eintrittsalter:
14 Jahre bis 50 Jahre

Geltungsbereich:
Der Versicherungsschutz gilt für den vorübergehenden Aufenthalt im Ausland von zwei bis maximal 24 Monaten aus beruflichen und privaten Gründen. Der Versicherungsschutz gilt weltweit (inkl. USA/Kanada) oder weltweit (exkl. USA/Kanada). Der ausgewählte und versicherte Geltungsbereich ist der Versicherungspolice zu entnehmen. Für einen Auslandsaufenthalt, der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereits angetreten wurde, besteht kein Versicherungsschutz. Als Ausland gilt nicht die Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus besteht, wenn eine Versicherungsdauer von mindestens sechs Monaten vereinbart wurde, Versicherungsschutz in der Bundesrepublik Deutschland bis zu sechs Wochen je Versicherungsjahr bei einer Unterbrechung des Auslandsaufenthalts. Wenn eine Versicherungsdauer von mindestens zwölf Monaten vereinbart wurde, besteht Versicherungsschutz in der Bundesrepublik Deutschland bis zu zwölf Wochen je Versicherungsjahr bei einer Unterbrechung des Auslandsaufenthalts

Reisedauer:
Die Versicherungen gelten für die Dauer einer Reise (vom Antritt der Reise bis zur Rückkehr), mindestens zwei, maximal 24 Monate. Im Rahmen der Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung besteht Versicherungsschutz unabhängig von der Dauer der Reise.

Folgende Leistungspakete stehen zur Auswahl:
Variante 1:
Reisekrankenversicherung mit Assistance-Leistungen
Variante 2:
Reisekrankenversicherung mit Assistance-Leistungen + Reiseunfall-Versicherung
Variante 3:
Reisekrankenversicherung mit Assistance-Leistungen + Reiseunfall-Versicherung und Reisegepäck-Versicherung

Abschlusshinweis:
Der Abschluss ist bis zum Abreisetag möglich.
Ausnahme: Der Abschluss einer Variante mit Reiserücktritt-/Reiseabbruch-Versicherung sollte bei Buchung der Reise erfolgen, ein späterer Abschluss ist bis 30 Tage vor Reiseantritt möglich. Bei Buchung ab 29 Tagen vor Reiseantritt ist die Versicherung sofort, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, abzuschließen.

Für einen Auslandsaufenthalt, der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses bereits angetreten wurde, besteht kein Versicherungsschutz.

Versicherungsschutz besteht nur für die namentlich auf der Reisebestätigung/Versicherungspolice aufgeführte(n) Person(en) und wenn die Prämie dafür bezahlt ist. Die Höhe der Prämie richtet sich in der Regel nach dem ausgewählten Versicherungsschutz und der Laufzeit des Vertrages.

Die wichtigsten Reiseversicherungsvergleiche

Reisekrankenversicherung
Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Alle Produkte

Bewertungen - Transparenz ist uns wichtig

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr...