Aktuelle News & Pressemitteilungen - ReisePolice.com   +49 (0)351 - 8328830

News & Presse

Aktuelle Informationen zum Thema Reisen, Reiseversicherung und neue Angebote

Hier finden Sie aktuelle News, Verbrauchertipps & wichtige Pressemitteilungen


Auch im aktuellen Jahr 2019 hat die Zeitschrift FINANZtest (Ausgabe 5/2019) der Stiftung Warentest bei den Jahresverträgen für Reisekrankenversicherungen genauer hingeschaut und entsprechende Testurteile vergeben.

Untersucht wurden dabei 92 Tarife von insgesamt 43 Anbietern für Einzelpersonen sowie Familien. Alle berücksichtigten Angebote versichern beliebig viele Reisen im Jahr für eine Dauer von bis zu 10 Wochen im weltweiten Ausland. In das Testurteil einbezogen wurden auch dieses Jahr die enthaltenen Leistungen hinsichtlich erstattungsfähigen Heilbehandlungskosten bei Verletzung und Erkrankung, sowie des Krankenrücktransports. Auch veranschlagte Selbstbehalte sowie die Verständlichkeit von Versicherungsbedingungen und Tarifinformationen sind in die Bewertung eingeflossen.

Als Testsieger in der Sparte Einzelpersonen gingen mit der Bestnote Sehr Gut (0,6) die Tarife der DKV (ReiseMed RD), ERGO (RD) sowie HanseMerkur (JRV) hervor.

In der Kategorie Familien schnitten die Produkte der HanseMerkur (JRV), TravelSecure/Würzburger (AR ohne SB) und vigo (ARN.Familie) identisch mit einer ebenfalls sehr guten Note von 0,7 ab.

Eine Übersicht aller bewerteten Tarife und deren Testurteile stellen wir Ihnen in unserem Preisvergleich der Jahres-Reisekrankenversicherungen zur Verfügung. Neben den einzelnen Prämien finden Sie dort für viele der vorgestellten Tarife auch die Möglichkeit zum direkten Onlineabschluss.

>> Vergleich Jahresreisekrankenversicherung für EINZELPERSONEN
>> Vergleich Jahresreisekrankenversicherung für FAMILIEN

Ein zuverlässiger Versicherungsschutz fürs Ausland muss nicht teuer sein! So kann man sich als Einzelperson bereits ab rund 8 Euro pro Jahr sehr gut versichern. Familien erhalten schon für eine Jahresprämie unter 20 Euro einen umfangreichen Versicherungsschutz. Die Tarife werden immer leistungsstärker, so dass sich ein Vertragswechsel lohnen kann.

Empfehlenswert ist der Abschluss einer Jahres-Reisekrankenversicherung für jeden, der für private oder geschäftliche Zwecke vorübergehend ins Ausland reist. Gesetzlich Krankenversicherte können ambulante oder stationäre Heilbehandlungskosten nur dann über die deutsche Krankenkasse abrechnen, wenn sie sich in der EU oder einem Staat aufhalten, mit welchem ein Sozialversicherungsabkommen besteht. Auch für privat Versicherte kann sich ein zusätzlicher Auslandskrankenschutz lohnen, da nicht jede private Krankenversicherung für im Urlaub entstehende Behandlungskosten in voller Höhe aufkommt.

Für Fragen zum aktuellen Test der Stiftung Warentest oder weiterführende Fragen zum Thema Reiseversicherungen steht Ihnen das Team von ReisePolice.com gern unter 0351 / 8328830 zur Verfügung.

---
Verantwortlich für den Inhalt / Kontakt:
ReisePolice.com | Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG

Bewertungen - Transparenz ist uns wichtig